Individuelle Gesundheitsleistungen der Gynäkologie und Geburtshilfe

teaser_individuelle_gesundheitsleistungen

Nicht alles was wünschenswert ist, wird von den Krankenkassen bezahlt. Wir beraten Sie gern über individuelle Zusatzleistungen – sofern sie im Einzelfall für Sie sinnvoll sind.

  • Ultraschalluntersuchungen der Brust inkl. Dopplertechnik
  • Ultraschalluntersuchungen des kleinen Beckens mit Gebärmutter, Eierstöcken und Harnblase
  • Stuhltest auf verstecktes Blut (ausserhalb der neuen Vorsorgeregeln)
  • Stuhltest auf verstecktes Blut immunologisch
  • Spezialabstrich auf Humane Papiloma Viren
  • Knochendichtemessungen
  • Spiraleneinlagen (Mirena oder Kupferspirale)
  • Hydrocolontherapie
  • Ästhetisch-kosmetische Operationen wie Reduktionsplastiken der Brüste, Bauchdeckenstraffung etc.
  • Fettabsaugungen, Narbenkorrekturen im gynäkologischen Bereich